Aufbaustudium

Sport- und Erholungsmanagement

DATUM FÜR DIE NÄCHSTE AUSGABE: MÄRZ 2021

Sport- und Erholungsmanagement

Ein Absolvent des Aufbaustudiums erhält Kompetenzen für Management-, KS- und Sport- und Freizeitunternehmen, einschließlich Sport- und Freizeiteinrichtungen. Sportorganisationen können auch Führungsfunktionen in den Verwaltungsräten von Kapitalgesellschaften der lokalen Regierung ausüben, die andere auf der Grundlage des Handelsunternehmenskodex sind. Darüber hinaus kann er Koordinator und Organisator von Massenveranstaltungen sein, die auch Sport- und Freizeitveranstaltungen umfassen und von Selbstverwaltungsorganisationen und anderen Unternehmen organisiert werden.

ORGANISATION DER WISSENSCHAFT

  • Das Studium dauert 2 Semester, 200 Stunden.
  • Die Sitzungen finden durchschnittlich alle zwei Wochen statt (Samstag, Sonntag).
  • Das Studium endet mit einer mündlichen Prüfung.
  • Der Absolvent erhält ein Postgraduierten-Zertifikat in Sport- und Freizeitmanagement.

Ziel der Studie ist die berufliche Verbesserung des Personals im Bereich des Managements einer allgemein verstandenen Körperkultur, indem Bedingungen für die Vertiefung des Wissens und die Verbesserung der Fähigkeiten eines Sportmanagers geschaffen werden. Das angegebene Ziel wird umgesetzt durch:

  • Bereitstellung moderner Kenntnisse über Managementkompetenzen, den Umfang und die Methoden zur Nutzung von Entscheidungsbefugnissen und zur Verbesserung der organisatorischen Fähigkeiten;
  • Bereitstellung von Wissen über die gegenwärtigen Bedingungen für die Entwicklung der Körperkultur und die Gestaltung von Fähigkeiten bei der Verwaltung der Organisationseinheit von Marketingaktivitäten sowie bei der Planung und Organisation von Sport- und Freizeitprojekten;
  • Gestaltung innovativer Einstellungen im Prozess der Entwicklung von Aktivitäten in den Bereichen Sport, Sport und Freizeit;
  • Beherrschung der effektiven Wirkung auf Untergebene, um deren Potenzial gekonnt auszuschöpfen.

schrittweise Rekrutierung

Zulassungsbedingungen:

Personen, die ein höheres oder niedrigeres Studium abgeschlossen haben, können die Zulassung zum Aufbaustudium beantragen. Die Rekrutierung erfolgt ohne Aufnahmeprüfungen. Aufgrund der begrenzten Anzahl von Plätzen entscheidet die Reihenfolge der Bewerbungen über die Zulassung. Voraussetzung für die Zulassung zum Aufbaustudium ist die Vorlage eines vollständigen Satzes von Unterlagen.

Schritt 1

Füllen Sie das Bewerbungsformular aus oder füllen Sie alle erforderlichen Dokumente aus und senden Sie sie an das Personalbüro. Sie können dies tun: persönlich, über einen Dritten, per Post an die Adresse der Universität (mit dem Hinweis Zulassungsstelle),

Schritt 2

Anschließend erhalten Sie ein Login und ein Passwort für das Virtual Dean's Office (wo Sie Informationen zu Gebühren, Stundenplänen, Prüfungsnoten und wichtigen Ankündigungen finden).

Erforderliche Dokumente:

  • persönlicher Fragebogen - pobierz
  • Fotokopie eines Hochschuldiploms
  • 2 Bilder (35 mm x 45 mm)
  • digitales Foto
  • Die Teilnahmegebühren in Höhe von PLN 50 können auf die Kontonummer (NEO Bank) erhoben werden 27 9068 1013 0000 0000 0173 2214)

Antragsformular

Programm

der Name eines Objekts

Anzahl der Stunden

ECTS-Punkte

Modul I - Management

Arbeitsrecht

10

2

Zwischenmenschliche Kommunikation

15

4

Berufsehre

10

3

Marketing

15

4

Kundendienstwerkstatt

10

2

Qualität und interne Revision

15

5

Verhandlungen

15

5

Teamführung der Mitarbeiter

15

5

Modul II - Sportmanagement

Management öffentlicher Einrichtungen im Sport

20

5

Sport in Polen finanzieren

15

5

Finanzmanagement von professionellen Sportvereinen

15

5

Datenanalyse im Management von Sportorganisationen

15

5

Management von Sportanlagen

20

5

Fallstudie zum Management von Sportanlagen

15

5

zusammen

200

60

Gebühren

 

Alle Ratenbeträge enthalten einen Rabatt von 10% für die rechtzeitige Zahlung.
  • GOLD - NEOBANK 27 9068 1013 0000 0000 0173 2214
    GOLD - WBK 31 1090 1476 0000 0001 3246 2352
    DOLLAR - WBK 48 1090 1476 0000 0001 3258 0386
    EURO - WBK 32 1090 1476 0000 0001 3258 0383

    SWIFT-Nummer der WBK Bank: WBKPPLPP

    Geben Sie im Namen der Überweisung Folgendes ein:

    Vor- und Nachname (insbesondere wenn sich der Kontoinhaber vom Schüler, z. B. dem Elternteil, unterscheidet), Albumnummer und Zahlungsmonat

    Entwurf: Jan Nowak Nr. 122, 4/2016

Wir helfen Ihnen gerne weiter - rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Studiengebühren für das Studium

Und Ratenzahlung

II Raten

X Rat

4 770 zł

2 385 zł

477 zł

-20% auf Abonnement bis Ende Juni
-15% bei Registrierung bis Ende Juli
-10% bei Registrierung bis Ende August
-5% bei Anmeldung bis Ende September

Реєстрація